MEIN FADO
Quelle meiner Fadointerpretationen sind Klassiker wie Tudo isto e fado, Que Deus me perdoe, Caso arrumado. .... ebenso schöpfe ich auch aus der portugiesischen Volksmusik. Ich bin eine glühende Verehrerin von Amalia Rodrigues, der "Königin des Fado". Beim Singen sehe ich sie mit meinem inneren Auge vor mir, steht sie mir zur Seite, die Emotionen, die sie in mir hervorruft, möchte ich meinem Publikum vermitteln. Aber auch Fadistas, Frauen wie Männer, unter anderen Teresa Tarouca, Raquel Tavares, Ana Moura, Gisela João, Carlos Ramos inspirieren mich. Guto Gutenberg ist derzeit mein Begleiter auf der Guitarre. Zur Freude des Publikums gehört zur Gruppe "Fado Delphina" nun auch meine Tochter Bea Wildfeuer unter dem Künstlernamen Bibilotta Viktualia. Sehen und hören Sie mehr auf meinem Youtube-Channel "Fado Delphina"